KASUKHAIR
Euer Partner für Haar & Wimpernverlängerungen

AGB Dienstleistungstermine für alle in unserem Studio angebotenen Dienstleistungen

Terminvereinbarung, Termin Absagen

Gebuchte Termine sind grundsätzlich verbindlich und werden persönlich für den Kunden reserviert.

Schließlich wird für den Kunden die Zeit der Behandlungsdauer reserviert.

Kann ein Termin nicht wahrgenommen werden muss dieser mindestens 24 Stunden vorher

abgesagt werden. Bei Terminen, die innerhalb von 24 Stunden storniert werden, fallen 40 % der

gebuchten Behandlung an.

Bei nicht abgesagten Terminen sind wir berechtigt nach (§ 615 BGB) die

vereinbarte Behandlung mit entsprechenden Preis für den Verdienstausfall in Rechnung zu stellen.

Ein Anspruch auf Ersatzleistung seitens des Kunden besteht nicht.

Über Termine, die wir aus zwingenden Gründen verändern müssen, informieren wir den Kunden

umgehend.

Wir haften nicht für Ausfälle, die nicht in unserem Verantwortungsbereich liegen oder

durch Dritte verursacht wurden. Bei verspätetem Eintreffen besteht kein Anspruch auf Behandlung nur

während der vereinbarten Behandlungsdauer. Wir sind berechtigt, die volle Behandlungszeit zu

berechnen.

Dienstleistung

Wir führen die Dienstleistungen nach bestem Wissen und Gewissen am Kunden aus. Bei  Behandlungen  von Personen unter 18 Jahren bedarf es einer  schriftlichen Genehmigung  des Sorgeberechtigten.

Jegliche Erfolgs -  oder Verträglichkeitsgarantie kann nicht gegeben werden.

Wir haften nicht für Behandlungen außerhalb unseres Kosmetikstudios (inkl. Vor-, Nach- und Heimbehandlungen)

und übernehmen keine Haftung  für Schäden, die nicht in unserer Verantwortung liegen oder die durch Mitwirkung  Dritter entstanden sind.